Grafik
showpage.php?SiteID=1

Hier geht es zu unseren Seiten:

 

Regionalmanagement

 

Demographie / Zukunftscoach

 

Bildungsregion

 

Klima & Energie

 


Sprechtag der Aktivsenioren Bayern e.V.

am Montag, 02. Juli 2018
im Landratsamt Ansbach
Zi. Nr. 1.23  (Sprechzimmer)

Aktivsenioren beraten:
Hilfe für Existenzgründer, Betriebe und Dienstleistungsunternehmen.

- Aktivsenioren unterstützen beim Gründen, Ausbauen, Übergeben
- Aktivsenioren geben Rat in Wirtschaft und Technik
- Aktivsenioren sind kompetent, praxiserprobt, erfahren und diskret

Information und Anmeldung:
Wirtschaftsförderung Landkreis Ansbach GmbH
Frau Annegret Fleschner
Crailsheimstraße 1
91522 Ansbach
Tel.: 0981/468-1051
Fax: 0981/468-1039
E-Mail: annegret.fleschner@landratsamt-ansbach.de



CampusColleg

Sommersemester 2018

Im Rahmen unserer öffentlichen Vortragsreihe bieten wir Ihnen auch im Sommersemester wieder vier interessante und abwechslungsreiche Vorträge zu aktuellen Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft an.

Die Vorträge sind kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weiter Informationen zu den Vorträgen und zum Weiterbildungsangebot der Hochschule Ansbach finden Sie unter:

www.hs-ansbach.de/campuscolleg

 



6. Ausbilderforum

Vielfalt erkennen – Ressourcen nutzen!

am Dienstag, 12.06.2018, von 18.00 bis ca. 21.00 Uhr

in der Staatl. Berufsschule I Ansbach,

Beckenweiherallee 21,  91522 Ansbach

 

Das Ausbilderforum ist eine Veranstaltung des Netzwerks Jugend & Ausbildung des Landkreises und der Stadt Ansbach. Im Netzwerk Jugend & Ausbildung arbeiten die Agentur für Arbeit, Berufsschulen, Bildungsträger, Jobcenter, Jugendämter, Kammern und Wirtschaftsvertreter an verschiedenen Fragen rund um das Thema Ausbildung.

Nähere Informationen finden Sie im Faltblatt zur Veranstaltung:

6. Ausbilder-Forum 2018
(1 MB)


 

Einladung zum „Tag der Unternehmensnachfolge. Früher an später denken“

am 29. Juni 2018 um 13.30 Uhr auf dem Golfplatz Schönbronn 

Die Sicherung des Unternehmensfortbestands in die nächste Generation hinaus ist eine der wichtigsten unternehmerischen Aufgaben, auch vor dem Hintergrund einer älter werdenden Gesellschaft. Jährlich 7.000 Unternehmen mit geschätzt 100.000 Beschäftigten werden im Zuge des altersbedingten Ausscheidens der Inhaber aus dem allein in Bayern Betrieb übergeben.

Im Rahmen der Veranstaltung „Tag der Unternehmensnachfolge. Früher an später denken“ wollen wir Senior-Unternehmern und Nachfolgern einen kompakten Überblick über die im Rahmen der Unternehmensübergabe anstehenden Themen geben.

 Sie sind herzlich eingeladen zum

 „Tag der Unternehmensnachfolge. Früher an später denken“

am 29. Juni 2018 von 14.00 bis 17.00 Uhr

auf dem Golfplatz Schönbronn

Schönbronn 1

91592 Buch am Wald.

 

Folgendes Programm erwartet Sie:

 

14.00 Uhr                     Begrüßung und Einführung in die Thematik

14.30 Uhr                      Information für Senior-Unternehmer;
Nachfolger haben parallel die Möglichkeit zur Vernetzung und zum Schnuppergolfen

15.30 Uhr                      Information für Nachfolger;
Senior-Unternehmer haben parallel die Möglichkeit zur Vernetzung und zum Schnuppergolfen

16.30 Uhr                     Abschlussrunde und Feedback

 

Bei Bedarf werden Vertiefungsthemen in einer Workshop-Reihe in der zweiten Jahreshälfte aufgegriffen. Hierzu werden wir Sie befragen und dann gesondert informieren.

Um den gestiegenen Anforderungen des Datenschutzes gerecht zu werden, bitten wir Sie um eine Online-Anmeldung zur Veranstaltung unter folgender Webadresse:

 www.ihk-nuernberg.de/v/5559

 Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine anderweitigen Anmeldungen entgegennehmen können.

Verantwortlich für Organisation und Durchführung sind die IHK-Geschäftsstelle Ansbach, die Betriebsberatungsstelle der Handwerkskammer Mittelfranken in Ansbach sowie die Wirtschaftsförderungen der Stadt und des Landkreises Ansbach.



IHK-Seminarreihe

Unternehmens- und Existenzgründung

Veranstaltungen und Termine 2018

  • IHK Gründer Check
  • Markt- und Standortanalyse (Workshop)
  • Erfolgsinstrument Businessplan
  • Finanzplanung und Preiskalkulation
  • Vertrieb für Gründer/innen
  • Gründen im Nebenerwerb
  • Marketingworkshop für Gründer/innen
  • Rechtsleitfaden Unternehmensgründung
  • Textwerkstatt
  • Internet, Social Media und Netzwerken
  • Buchführungspflichten für Gründer/innen

Anmeldung und Information online unter: 
www.ihk-nuernberg.de/gruenderseminare

Nähere Informationen siehe Pdf-Datei.


(407 KB)


Energieberatung des VerbraucherService Bayern e.V.

Bürgerinnen und Bürger können sich an 4 Energieberatungsstützpunkten des VerbraucherService Bayern in Stadt und Landkreis Ansbach kompetent und neutral beraten lassen. Die Energieberatung dauert in der Regel 30 Minuten und kostet 5 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Terminvereinbarung
über die VSB Beratungsstelle Ansbach 0981/97789793
oder über die bundesweite kostenfreie Hotline: 0800 809 802 40

Ansbach
jeden Dienstag im Monat von 14 - 18 Uhr
Kannenstraße 16, Klimaladen

Neuendettelsau
jeden dritten Mittwoch im Monat von 14 - 16 Uhr
Johann-Flierl-Straße 19, DG Zi. Nr. 22

Schnelldorf
jeden vierten Mittwoch im Monat von 18 - 20 Uhr
Rothenburger Straße 13, Rathaus, Trauzimmer

Wassertrüdingen
jeden dritten Donnerstag im Monat von 13 - 17 Uhr
Marktstraße 19, Touristikservice


(3 MB)


Ausbildung in Teilzeit

Alternative Wege in die Ausbildung
für Menschen mit familiärer Verantwortung
und interessierte Betriebe!

 

  • Rahmenbedingungen
  • Fördermöglichkeiten
  • Kontakte

 

Nähere Informationen siehe pdf-Datei.


(252 KB)